Steglitz-Zehlendorf

Der Bezirk Steglitz - Zehlendorf liegt im Südwesten und ist der sechste Verwaltungsbezirk von Berlin. Der Bezirk unterteil sich in 7 Ortsteile: Dahlem, Lankwitz, Lichterfelde, Nikolassee, Steglitz, Wannsee und Zehlendorf. Neben unterschiedlichen Wohn- und Gewerbelagen ist der Bezirk auch durch seine umfangreichen Erholungsgebiete bekannt. Im Westen befindet sich der Wannsee sowie der südliche Grunewald mit seinen Seen Krumme Lanke und Schlachtensee. In den Ortsteilen Steglitz und Lichterfelde lebt die Hälfte der Bevölkerung des Bezirkes, wobei Wannsee einer der am geringsten besiedelten und Steglitz einer der am dichtesten besiedelten Ortsteile Berlins ist. Bekannte Sehenswürdigkeiten sind der Botanische Garten, der Schlosspark mit Schloss Glienicke und der Glienicker Brücke und das Jagdschloss Grunewald. Des Weiteren findet man im Bezirk den Sitz zahlreicher wissenschaftlicher Einrichtungen wie die Freie Universität Berlin und die Charité – Universitätsmedizin Berlin (Campus Benjamin Franklin).

Lankwitz

zu den Wohnungsangeboten in Lankwitz.
  • Luisenstraße 27-29 / Jägerstraße 18f

Der in den 1920iger Jahren errichtete 3-geschossige Altbau, liegt inmitten eines von Ein- und Mehrfamilienhäusern geprägten, grünen Wohnquartiers. Trotz der absoluten Ruhiglage in einer Anliegerstraße sind der Regional- und S-Bahnhof Lichterfelde Ost sowie der Kranoldplatz mit den neuen Kranold-Arkaden und dem Ferdinandmarkt in fünf Gehminuten erreichbar. Gerade einmal 15 Minuten benötigen Sie mit der S-Bahn zum Potsdamer Platz und rund 20 Minuten bis zur Friedrichstraße. Gleichzeitig finden Sie in den Naherholungsgebieten, wie dem Gemeindepark und dem in 2 km beginnenden Berliner Umland, viel Raum zur Ruhe und Entspannung sowie für sportliche Aktivitäten.
BautypAltbau
Wohnungen3 Zwei-Zimmer-Wohnungen
14 Drei-Zimmer-Wohnungen
7 Vier-Zimmer-Wohnungen
3 Fünf-Zimmer-Wohnung
BeheizungGaszentralheizung
VermietungFrau Saskia Weiner (030 51555 211 / mc-sweiner-prt1(at)impl-DPFonline-rbdp-(dot)-radp-de)